ff Honduras

Erika Harzer, FF-Magazin 03/2011

„ADELANTE MUCHACHAS“– Rückblicke auf eine aussergewöhnliche Fussballgeschichte

Sechs Jahre später treffe ich einige der Mädchen von damals. Es ist ein drückend heißer Sonntag.

 

Wir sitzen in einem klimaanlagegekühlten Café an einem der vielen Hügel Tegucigalpas.  Ein undurchdringliches Stimmengewirr erfüllt den Raum. Nur einzelne Brocken, zu denen ich mir den Rest ausdenken kann, dringen verständlich an mein Ohr.  „Bist du mit dem Studium – Arbeit gefunden – Freund von damals – wieder zurück in Honduras?“ Die Mädels von damals, heute junge Frauen, dezent geschminkt, einige schon Mütter, „unsere“ Fußballerinnen aus Tegucigalpa, tauschen sich aus..

 

[ kompletter Text als PDF...pdf icon]

Zum Seitenanfang