parque memoria argentinien

- der argentinische Weg im Umgang mit staatsterroristischen Verbrechen

von Erika Harzer, Juni 2011

Es ist brütend heiß in Buenos Aires. Gnadenlos breitet sich die Hitze in jedem Winkel der über 3 Mio. zählenden Hauptstadt Argentiniens aus. Wer unterwegs sein muss an diesem Sommertag, bewegt sich dicht an Häuserwände gepresst über die Bürgersteige. Auf der Suche nach kaum vorhandenem Schatten....

 

[mehr als PDF...]

{gallery}fotos/staatsterrorismus/argentinien{/gallery}

Zum Seitenanfang