071127 argentinienFotos zum Thema: Geraubte Kinder...

Rheinische Post, 30. April 2008 - Berliner Zeitung, 17. Juni 2008

Während der Militärdiktatur zwischen 1976 und 1983 verschwanden in dem zweitgrößten Land Südamerikas rund 30000 Menschen, die zumeist Oppositionelle waren. Babys der Verschleppten wurden an regimetreue Anhänger gegeben. Nun suchen Familien nach ihren Verwandten.

BUENOS AIRES Maria Victoria „Vicki“ und Roxana Beatrix sind gute Freundinnen. Bei Aktivitäten der argentinischen Menschenrechtsorganisation Ceprodh – Centro de profesionales por los derechos humanos – haben sich die beiden 29jährigen Frauen vor einiger Zeit kennen gelernt und seit einem halben Jahr wohnen sie zusammen in einer Wohngemeinschaft im Südwesten von Buenos Aires, gemeinsam mit Vickis 4jähriger Tochter
Valentina und einem Freund.
Eigentlich nichts ungewöhnliches in dieser südamerikanischen Hauptstadt. Junge Menschen teilen sich Wohnraum, um die Miete bezahlen zu können. Und doch, diese Freundschaft ist außergewöhnlich. Zwischen ihren persönlichen Geschichten liegen Abgründe, die in engem Zusammenhang mit der bis heute kaum aufgearbeiteten Vergangenheit Argentiniens stehen.

[kompletter Text als PDF...pdf icon]

Termine

Karla Lara Tournee

28. Jun 2018 19:00 – 22:00
FES Friedrich-Ebert-Stiftung, Hiroshimastraße 17, 10785 Berlin, Haus 1, Konferenzsaal, Konzert mit politischem Gespräch

29. Jun 2018 17:00 – 19:30
Am Flugplatz, 17248 Lärz, Konzert mit politischem Gespräch

30. Jun 2018 18:00 – 20:00
Konzert mit politischem Gespräch, Hollerallee 75, 28209 Bremen, Veranstalter*innen: ATTAC

03. Jul 2018 20:00 – 22:00
Konzert mit politischem Gespräch, Bodenstedtstraße 16, 22765 Hamburg, Tickets: Preis: 7 Euro, erm. 5 Euro, Anmeldung über info@umdenken.de oder 040 389 52 70, Veranstalter*innen: umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg e.V., Amnesty International, , Mexiko- u. Zentralamerika-Kogruppe (CASA), gefördert von Landeszentrale für politische Bildung HH

06. Jul 2018 20:00 – 22:00
Konzert mit politischem Gespräch, Brauerstr. 62-64, 25548 Kellinghusen

12. Jul 2018 20:00 – 22:00
Konzert mit politischem Gespräch, Alsenstraße 19, 44789 Bochum, Veranstalter*innen: Bahnhof Langendreer

13. Jul 2018 20:00 – 22:00
Konzert mit politischem Gespräch, Siolistraße 7 I Campus Westend, 60323 Frankfurt , Kooperationspartner*innen: EPN Hessen e.V. , Yanacona - kolumbianischer Kulturverein e.V., peace brigades international, Regionalgruppe Rhein-Main,, Katholische Hochschulgemeinde, Ya Basta Rhein-Main

14. Jul 2018 19:30 – 21:30
Konzert mit politischem Gespräch im Bürgerhaus Bilk im Salzmannbau, Himmelgeister Str. 107h, 40225 Düsseldorf, Veranstalter*innen: Nicaragua-Verein Düsseldorf e.V., Globalklang, das Weltmusikprogramm des Vereins "Jazz in Düsseldorf e.V."

16. Jul 2018 20:00 – 22:00
Konzert mit politischem Gespräch, Grüner Hof 7, 89073 Ulm, Veranstalter*innen: HdB, DiMOE Ulm, Internationales Frauennetzwerk

18. Jul 2018 18:30 – 21:30
Musik-Arena, Spiridon-Louis-Ring, 80809 München, Konzert

19. Jul 2018 20:00 – 22:00
Gespräch: "Anti-patriarchale Kämpfe und Widerstand nach dem Wahlbetrug in Honduras" anschl. Konzert, Boschetsrieder Straße 109 (U-Bahnstation Aidenbachstraße), München, Veranstalter*innen: Ökumenisches Büro München

20. Jul 2018 19:30 – 20:30
Inter:Komm! OpenAir Festival der Kulturen, Unter den Linden 23, 72762 Reutlingen

21. Jul 2018 20:00 – 22:00
Konzert mit politischem Gespräch, Hechinger Straße 203, 72072 Tübingen

22. Jul 2018 12:00 – 13:30
Konzert, Festung Ehrenbreitstein, Koblenz

eha-media Termine

Keine Veranstaltungen gefunden.
Zum Seitenanfang